Johannesschule Erkrath

 

 Freundes- und Förderkreis Johannesschule

 
 

Projekte

Der Freundes- und Förderkreis unterstützt die Projekte der Johannesschule Erkrath finanziell und personell.

Beendete Projekte:

Tag der Wirtschaft am 13.9.2019

Auch in diesem Jahr hat sich die Johannesschule auf der Projektmesse zum Tag der Wirtschaft wieder erfolgreich mit drei Projektideen um die Unterstützung der Vorhaben durch Engagementpartner aus der Erkrather Wirtschaft beworben und von drei Unternehmen den Zuschlag erhalten.

Ein dickes Dankeschön für den Einsatz und die Unterstützung am Tag der Wirtschaft geht an:

  • die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Timocom
  • die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Charles River Laboratories Germany GmbH
  • Dirk Berle von der Commerzbank Filiale Erkrath

Ebenfalls bedanken wollen wir uns bei der Firma Schmincke & Co. GmbH & Co. KG, die wieder Farben für das Malerprojekt gespendet hat.

Am Aktionstag wurden die bereits im letzten Jahr aufgemalten Hüpfe- und Rechenkästchen sowie die geometrischen Figuren und Formen überarbeitet und außerdem neue Ideen, wie z.B. Winkel an den Traktrüren, hinzugefügt.

Ebenfalls wurde im Schulgarten mit Hanglage eine Fläche gleichmäßig eingeebnet. Auf dem Areal können nun Spielgeräte, wie z.B. ein Planschbecken, sicher aufgestellt werden.

Im Zugangsbereich vom Parkplatz zum Schulhof wurde ebenfalls eine große Fläche vorbereitet, um dort zukünftig einen Scooter- und Fahrradständer aufzustellen.

Hier einige Impressionen aus dem Malerprojekt:




Zirkusprojekt im April 2019 mit dem Zirkus Jonny Casselly Junior

In der Zeit vom 8. April bis 11. April 2019 hat die Johannesschule zusammen mit dem Zirkus Jonny Casselly Junior eine großartige Zirkusprojektwoche veranstaltet. Finanziert wurde die bunte Woche durch den Förderverein, einen Sponsorenlauf der Schülerinnen und Schüler sowie durch weitere Förderer, denen wir am Ende des Artikels auch noch einmal ganz besonders "Dankeschön" sagen wollen.

Die Kinder haben in Begleitung der Lehrerinnen und Lehrer während der Projektwoche mit Spaß und Begeisterung Zirkusluft geschnuppert und vieles über das Zirkusleben sowie Tradition und Geschichte des Zirkus gelernt. Gekrönt wurde das Projekt mit zwei spektakulären Vorstellungen am Abschlusstag. Am Stand des Fördervereins konnten sich Kinder und Gäste vor, während und nach den Vorstellungen mit Getränken und Hotdogs versorgen.

  

Ein großes Dankeschön geht an das gesamte Team des Zirkus Jonny Caselly Junior, an die Lehrerinnen und Lehrer und besonders auch an die vielen Eltern, die durch die Finanzierung des Spendenlaufs und durch die tatkräftige Mithilfe beim Auf- und Abbau sowie bei der Standbetreuung dieses tolle Erlebnis ermöglicht haben.

Sehr herzlich möchten wir uns auch bei der Jugendstiftung Erkrath und der St. Sebastianus Bruderschaft Erkrath bedanken, die das Zirkusprojekt ebenfalls sehr großzügig unterstützt haben. Die Sebastianus Schützenbruderschaft hat unter anderem die gesamten Stromkosten des Zirkusbetriebes auf dem Geberplatz übernommen. Ohne die finanzielle Unterstützung unserer Partner wäre die Durchführung derartiger Projekte nicht möglich! Danke für das Engagement!

Tag der Wirtschaft 2018

Am 21.9.2018 wurden im Rahmen des "Aktionstag der Wirtschaft 2018", eine Projektidee der "Starken Gemeinschaft Erkrath", ein neues Hochbeet im Schulgarten errichtet, befüllt und beplanzt. Außerdem konnte der Pausengang durch die Bemalung mit geometrischen Figuren, Formen und Spielideen verschönert und bunter gestaltet werden. Bereits im Sommer hatten wir das große Glück, für die Realisierung der Projekte tolle Engagementpartner aus der Erkrather Wirtschaft gewinnen zu können. Im Vorfeld und am Aktionstag selbst konnte die Johannesschule zusammen mit den Schülerinnen und Schülern und getragen von der Unterstützung der Engagementpartner und des Fördervereins beide Vorhaben erfolgreich umsetzen.

Ein riesengroßes Dankeschön für den Einsatz und die Unterstützung am Tag der Wirtschaft geht an:

  • Carsten Hink von der Dachdeckerei Carsten Hink GmbH
  • die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Charles River Laboratories Germany GmbH
  • die Firma Schmincke & Co. GmbH & Co. KG
  • Dirk Berle von der Commerzbank Filiale Erkrath
  • Jost Wagner von der Firma Brainbox GmbH

 

 

  • Naturwissenschaftliches Projekt "MINT" 2018: Besuch des Odysseums in Köln, der Ausstellung "Mini-Phenomenta" in der Johannesschule und am Gymanium Neandertal und mit "KNUT", einer Show für Kinder mit Mitmachexperimenten in der Johanneschule
  • Mini-Olympiade 2017: Kurz-Projektwoche Mini-Olympiade mit Präsentation der Ergebnisse am Tag der offenen Tür
  • Trommelzauber 2017: Projektwoche zum Angebot Trommelzauber mit großer Aufführung in der Stadthalle Erkrath als Finale
  • und viele mehr....
 
 

 
 

Starke Gemeinschaft Erkrath – Johannesschule - Total Phänomen(t)al!
Großen Spaß hatten die Schüler der 3. und 4. Klassen bei der Umsetzung des Projekts Miniphänomenta im Rahmen des Aktionstags „Starke Gemeinschaft Erkrath“ am 5.9.2014. Mit Hilfe der Schreinerei Heß konnten die Schüler in der Werkstatt eigenhändig 20 Stationen zum freien Experimentieren nachbauen. Im Anschluss entstand eine liebevoll gestaltete Zeitung mit Werkberichten und Fotos.

Fußball-Trikots
Der Förderverein hat im Schuljahr 2013/2014 die neuen Fußball-Trikots für die Jungenmannschaft finanziert. Für die Trikots der Mädchenmannschaft haben wir freundlicherweise einen Sponsor gefunden – herzlichen Dank! Die Trikots wurden am 23.05.2014 bei den 9. Erkrather Stadtmeisterschaften der Grundschulen im Fußball erfolgreich eingeweiht.

Starke Gemeinschaft Erkrath – Johannesschule: Alles Logo!
Wir haben die Schulleitung bei der Aktion des Wirtschaftskreises Erkrath im Jahr 2013 aktiv unterstützt, das neue Logo in der Schule zu implementieren.

 
 
 
 
  Gemeinschaftsaktion: Streichen von Klassenzimmern
Zu Beginn der Sommerferien 2013 wurden vier Klassenzimmer im Rahmen einer Lehrer-Eltern-Gemeinschaftsaktion neu gestrichen. Die Farbe wurde vom Freundes- und Förderkreis finanziert.

Stifterbrief Arena
Im Rahmen der Schulhofsanierung 2012/2013 haben wir die Finanzierung der Arena übernommen und dazu die Stifterbriefaktion ins Leben gerufen.

 
 
 
 
 
  Finanzierung von besonderem Unterrichts- und Lehrmaterial

Wir finanzieren regelmäßig besonderes Lehrmaterial, so z.B. Kallmeyer Spiele, die strategisches Planen, formales und logisches Denken fördern oder räumliches Denken entwickeln, Zahlenfahnder (Rechenspiel auf der Hunderter-Tafel), 3D Geo-Clix, ein vielseitiges Konstruktionskonzept für Körper und Netze aus Dreiecken, Quadraten, Fünf- und Sechsecken, aber auch Duden, KiNT-Klassenkästen für den Sachkundeunterricht (z.B. zum Thema Schwimmen und Sinken) oder auch Bälle für den Sportunterricht.

 
 
 
 

Neues Logo
Wir haben die Schule dabei unterstützt, ein attraktives neues Schullogo zu gestalten.

 
 

Toilettensanierung
Vollständige Sanierung der Schülertoiletten.

 



Copyright © johannesschule-erkrath.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok