Johannesschule Erkrath

 Wöchentliche Vorlesestunde im Kindergarten
  
 
   
 Im Rahmen des Familienzentrums Erkrath kooperiert die Johannesschule mit dem katholischen Kindergarten St. Johannes. Wir feiern gemeinsame Feste, wie z. B. St. Martin und nun besuchen die Kinder der Klasse 4a einmal wöchentlich den Kindergarten, um dort vorzulesen.
Die Kindergartenkinder freuen sich immer wieder sehr auf die Vorlesezeit, bei der sie in kleinen Gruppen im ganzen Kindergarten verteilt sind. Durch den Kontakt mit den "großen Kindern" wird die Lust auf Schule geweckt und der Übergang in die Grundschule erleichtert.
Den Viertklässlern macht es viel Spaß, ihre Freude am Lesen und an schönen Geschichten weiterzugeben. Dabei lernen sie nicht nur ihre Geschichten betont und ansprechend vorzulesen, es wird auch das soziale Miteinander gefördert.
  
 
 Hier sieht man, wie aufmerksam die Kindergartenkinder den Geschichten lauschen!  
 
 
    
 
 



Copyright © 2014 - johannesschule-erkrath.de